Spendenkonto:

AFS-Flüchtlingshilfe-Stiftung
BIC: OBLAAT2L
IBAN: AT625400000000735001

 

Konto bei der: HYPO Oberösterreich

Spenden an die Stiftung sind in Österreich von der Steuer absetzbar (Registrierungsnummer: SO 1589 )

 

Wichtiger Hinweis: Ab 1. Jänner 2017 sind alle Spendenorganisationen und damit auch die AFS-Flüchtlingshilfe-Stiftung verpflichtet, Ihre Spenden gemeinsam mit Ihrem Vor- und Zunamen sowie Ihrem Geburtsdatum dem Finanzamt elektronisch bekanntzugeben. Nur wenn diese Daten bekannt gegeben werden, ist Ihre Spende weiterhin im Rahmen der ArbeitnehmerInnenveranlagung als Sonderausgabe absetzbar. Falls Sie die die Absetzbarkeit Ihrer Spende wünschen, geben Sie uns daher bitte die genannten Daten durch Eintragung am Zahlschein oder am elektronischen Überweisungsformular bekannt!

HERZLICHEN DANK!


Durch gezielte Informationsarbeit ist es möglich, interessierten Menschen das weltweit immer größer werdende Flüchtlingsproblem bewusster zu machen.
Die Arbeit der Stiftung wird neben den Stiftungsmitteln durch Spenden und Beiträge u.a. von AFS-Mitgliedern finanziert.

Die bisherige Arbeit wurde auch von öffentlicher Seite sowohl in Österreich als auch international durch die UNO und z.B die Internationale Organisation für Migration (IOM) entsprechend anerkannt. Unsere Stiftung ist als NGO bei der UNO registriert.

Den MitarbeiterInnen der Stiftung geht es nicht darum, erbrachte Leistungen in den Vordergrund zu rücken. Durch die vorgelegte Beschreibung der bisherigen Tätigkeit soll aufgezeigt werden, in welche Richtung sich die zukünftige Arbeit der Stiftung entfalten kann und soll.

Wenn Sie noch weitere Frage bzw. Anregungen haben, zögern Sie nicht mit uns in Kontakt zu treten!


Download
Vorlage für Daueraufträge
Dauerauftrag_Original-Kopie.docx
Microsoft Word Dokument 71.6 KB